Willkommen bei Hessler Fashion in Wiesbaden!

Hessler Fashion in Wiesbaden

“Mode ist eine sinnliche Erfahrung”
Günther Hessler
 

Inside Hessler - 50 Jahre Mode als sinnliche Erfahrung!

2013 feiert Hessler 50-jähriges Firmen-Jubiläum. Das Familienunternehmen ist in nunmehr vierter Generation dem Thema Mode verpflichtet. Inhaber und Firmengründer Günther Hessler folgte dem Weg von Vater und Großvater und absolvierte nach dem Krieg eine Ausbildung als Herrenschneider im Aschaffenburger Textilzentrum, die er mit der Meisterprüfung abschloss. 1961 kam Hessler nach Wiesbaden, wo er sich zunächst dank einer speziellen Genehmigung auf die Anfertigung von Uniformen für die US-amerikanische Armee konzentrierte. 1963, das Jahr, in dem John F. Kennedy Wiesbaden besuchte, eröffnete er sein erstes Herrenmodengeschäft in der Ellenbogengasse und war der erste Ausstatter, der exklusive, italienische Mode in Wiesbaden anbot. Dank seiner exzellenten Beziehungen nach Italien und seinem hervorragenden Gespür für qualitativ hochwertige Mode, brachte er immer wieder außergewöhnliche Designer nach Wiesbaden und konnte zahlreiche Kunden mit hohem Anspruch an Mode und Qualität gewinnen. Sukzessive erfolgte die Ausweitung auf das Segment der hochwertigen modernen, klassischen und eleganten Damenmode, wo er ebenfalls, zusammen mit seiner im Verkauf mitwirkenden Lebensgefährtin Anneliese Stuber modisches Gespür bewies. Kontinuierlich entstanden neue Geschäfte, bis zu 10 in den 80er Jahren, der Hochzeit der Jeans-Mode. Heute konzentriert Hessler sein Angebot auf hochwertige, klassische bis moderne Damen- und Herrenmode im mittleren bis oberen Preissegment in 3 Geschäften - Fashion House, Fashionable sowie Hessler Signature, das in 2012 in der Ladengalerie Vier Jahreszeiten in der Wilhelmstraße eröffnet wurde. Hier sind absolute Top-Marken wie Brunello Cucinelli, Donna Karan, Missoni, Hugo Boss, Hackett London, Zegna und Kiton zu finden.